samyama integrale yogameditation®

um was es geht...und was es ist

         

 

 

Samyama Integrale Yogameditation ist:

 

Meditationsweg im Yoga

 Integration von Körper – Atem – Geist

 Herzgeist in Stille

 

Saṃyama Integrale Yogameditation ist ein spiritueller Übungsweg, der Dich unterstützen möchte,
Dein wahres Wesen zu entdecken, Dir einen Rahmen zu geben, Dich mit Deinem Körper,
Deinem Atem, Deinem Geist und mit Deinem Herzen zu erfahren. Saṃyama Integrale Yogameditation möchte dienen – Dich in die Erfahrung von Yoga begleiten und Dir Handlungsanleitungen geben für ein Dir gemäßes spirituelles Leben im Alltag.

 

Bestandteile des Weges sind:

  • Āsanapraxis in spürender Atemachtsamkeit
  • Prāāyāma
  • Chanting
  • Geistbetrachtungen
  • Rezitation
  • Stillepraxis
  • Gehmeditation
  • Darśan (Impuls - Vortrag)
  • Einzelbegleitung

Sayama Integrale Yogameditation möchte dienen – Dich in die Erfahrung von Yoga begleiten und Dir Handlungsanleitungen geben für ein Dir gemäßes spirituelles Leben im Alltag.

 

samyama integrale yogameditation® für unternehmen

 

Regelmäßige Seminare in der Stille für Führungskräfte sind ideal zur Supervision. Wer situativ Mitarbeiter führen möchte, benötigt hierfür einen inneren, fein abgestimmten "Beobachter". Dies auf zweierlei Art und Weise - Der Beobachter in sich selbst und der Beobachter für die alltägliche Situation. Dies in ständiger Gegenwärtigkeit, Wachheit, Klarheit und Präsenz. Es ist eine ausgezeichnete Gelegenheit um neue Ideen, Weiterentwicklung, den Mind und den Spirit in Ihrem Unternehmen zu kultivieren.

 

Klarer Geist = Klare Führungskompetenz für die klaren Entscheidungen und Umsetzung. Wer im Alltag in seiner Klarheit ruht und in der eigenen Kraft ist, fördert die eigene Gesundheit.