· 

Systemaufstellung

Die Aufstellungsarbeit / Supervision ermöglicht ein

 

 

FOKUSSIERTES ARBEITEN MIT EINEM ZENTRALEN ANLIEGEN UM BLOCKADEN ZU LÖSEN

 

 

 

Grundsätzlich basiert eine sinnvolle Aufstellung auf einem ernsthaften Anliegen. Dies kann beispielsweise ein immer wiederkehrendes Ereignis sein, Finanzen, Partnerschaft, Familie / Kinder / Kinderwunsch, physische und psychische Gesundheit und vieles mehr.

 

 

Ferner dient die Methode der Aufstellungsarbeit / Supervision der Persönlichkeitsentwicklung im privaten Bereich wie auch im Beruf. In Unternehmen wird diese Methode als Struktur- oder Organisationsaufstellung im Bereich der Teamentwicklung, bei Entscheidungsprozessen wie auch zur Lösungsfindung angewandt.

 

 

„Wer Menschen begleitet und führt, sollte sich regelmäßig reflektieren und klären.“ Das ist ein Anspruch, den ich für mich pflege. Denn klare Entscheidungen, ob privat, beruflich oder in der Verantwortung für ein Unternehmen und für andere, sind wegweisend.